My Lands: Black Gem Hunting

My Lands Discussion Board
Aktuelle Zeit: 21 Aug 2019, 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Archiruinen BuKuHr
BeitragVerfasst: 18 Jul 2019, 11:07 
Offline
Rekrut

Registriert: 24 Mär 2012, 01:07
Beiträge: 2
Hallo allerseits! Heute erzähle ich Ihnen die Geschichte meines Triumphs, von dem ich in meinen Träumen und in meinen Träumen von 2013 geträumt habe (ja, ich kann warten). So saß ich an einem der üblichen Julitage, natürlich am Freitag, wie es sich für Eulen gehört, um ein Uhr morgens und stopfte die geschätzten 1000 Ruinen voll, weil die Belohnung so süß ist, dass sogar der Schlaf seinen Geruch unterbricht. Plötzlich, wie es normalerweise der Fall ist, kehrte der Bote mit einer anderen Nachricht zurück, und als wollte ich diesen Brief nicht öffnen und mich erneut aufregen, überwand ich mich immer noch. Was war meine Überraschung, als nach dem, was er in meinem Kopf sah, nur ein Satz erstarrte: "Endlich !!!"

http://prntscr.com/ogow0r

Nachdem ich alle notwendigen Vorbereitungen getroffen hatte und begriffen hatte, dass Archiruin stand und niemand in sie eingegriffen hatte, beschloss ich, die Abteilung für den Marsch auszurüsten, und wie wir wissen, muss der Marsch vorbereitet werden. Die Daten des Spions besagten also, dass sich in der Garnison eine große Anzahl böser Geister angesammelt hatte und dass die Gaben der Götter von jeher bewahrt worden waren. Ich kratzte mir am Hinterkopf und beschloss, die Hälfte der aktiven Armee mitzunehmen und voranzukommen.
Unterwegs machten sich die Truppen auf den Weg, nachdem sie die Regale mit allen notwendigen Dingen ausgestattet und ein selbstgemachtes Kettenhemd und ein vergoldetes Schwert mitgenommen hatten. Die Straße war eng und dauerte insgesamt eine halbe Stunde. Damals schaute ich als Aussätziger auf die Uhr und schickte sie dann zur Aufklärung der zuvor ausgerüsteten Abteilung, damit sie sich nicht ausruhen konnten, sondern sie erst nach ihrer Rückkehr wieder aufnahmen. Ob in Kürze, eine Armee unter der Führung der Woiwodschaftsleiterin Diana erreichte lange Zeit die Mauern der Erzweine.

http://prntscr.com/ogowh3

Der Gestank und das Gefühl des unvermeidlichen Todes hüllten diesen Ort ein, und jeder, der den Geschmack des Kampfes nicht kannte, konnte seine Knochen ablegen und in ständiger Enttäuschung in Vergessenheit geraten. Aber unseren Truppen ist es egal, wie viel es ist, wir sind die Bösen mit einem Schwert. Kampfstimmung und Spitzname siegen uns: "In die Schlacht!" Wir sind zusammengezogen, um dem schicksalhaften Schicksal zu begegnen. Unter dem Joch von Hufen und Infanteriestiefeln bebte die Erde! Und sie zogen in die Schlacht und gingen bis ans Ende. Und das Heer des Bösen bückte sich. Genug davon, uns alleine zu schlagen und keine feindlichen Truppen mehr.
Das Gemetzel ließ ein wenig nach und die Sonne ging auf, wir wollten den Verlust ertragen, aber sie tupften nicht gut, außer dass die Jungs ein wenig schwitzten.
Die Schlacht dauerte einen Moment, niemand außer uns in dieser Nacht, ging parallel zum Schatz, und das war gut, die Abteilungen nach Hause ausgerüstet zu haben, um sich auf die Lorbeeren vorzubereiten, die uns tapfere Soldaten brachten. Bei der Ankunft auf der Burg warteten wir bereits auf ein Fest, das unser Königreich seit sieben Jahrhunderten nicht mehr gesehen hatte.

http://prntscr.com/ogowrq


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
[ Time : 0.129s | 11 Queries | GZIP : On ]