Siedler machen sich auf den Weg zu den unbebauten Sektoren im Königreich mit der Mission Kolonisation , um eine neue Stadt zu gründen.


Für die Absendung der Mission sind erforderlich:

  • Vorhandensein von Siedlern (werden im Gebäude Kolonisationszentrum ausgebildet),
  • ausreichende Stufe der Wissenschaft «Kolonisation»,
  • offenes Tor in der Stadt der Absendung.

Von der Geschwindigkeit der Absendung von Kolonisationsmission hängen die Ausgangsmengen der Rohstoffe, welche als Bonus bei der Gründung der Stadt dienen werden. Je niedriger diese Geschwindigkeit ist, desto mehr Rohstoffe bekommt die neue Stadt zum Start.

Wenn der Sektor, zu dem ein Siedler abgesendet wurde, sich als unpassender für die Gründung einer Stadt erweist oder sich dort ein von Ihnen unerkundigter Objekt befindet — eine Außenländerei oder eine Ruine, kehrt der Kolonisator mit der gescheiterten Mission zurück. Sie können den Siedler zum anderen Sektor schicken. Um die Scheiterung zu vermeiden, macht es Sinn, den Sektor im Königreich vor der Einsiedelung zu erkundigen.
Bei der Auswahl des Terrains für die Siedlung sind es Terrainsbonus zu berücksichtigen.


Einen Namen können der neuen Stadt Sie beim ersten Eintretten dorthin oder im Hauptgebäude verleihen.

Add new attachment

Only authorized users are allowed to upload new attachments.

List of attachments

Kind Attachment Name Size Version Date Modified Author Change note
jpg
col.jpg 79.4 kB 1 10-Jun-2010 12:24 Administrator
png
col.png 98.2 kB 1 03-Nov-2011 17:36 Administrator
« This page (revision-21) was last changed on 03-Nov-2011 17:36 by Administrator